News

Wegner holt Bronze auf Judo-DEM

von Michael Stohldreyer

Daniel Wegner (2. v. r., Foto: Frank-M. Günther)
Daniel Wegner (2. v. r., Foto: Frank-M. Günther)

Daniel Wegner von den SSF Bonn erkämpfte sich eine Bronzemedaille bei den deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) der Altersklasse U21 in Frankfurt an der Oder in der Gewichtsklasse -90 kg. Am ersten Tag der DEM war dies die einzige Medaille, die vom Männerteam des Nordrhein-Westfälischen Judo-Verbands gewonnen werden konnte. Er scheiterte in der Hauptrunde, nach zwei gewonnenen Kämpfen, am WM-Starter Makatsaria aus Tübingen. In der Trostrunde gewann Daniel erneut zwei Kämpfe und stand im kleinen Finale Haug aus Sindelfingen gegenüber.

Weiterlesen

Siebter Platz auf der DEM für Malin Fischer

von Michael Stohldreyer

Malin Fischer (1. v. r., Foto: Yamina Bouchibane)
Malin Fischer (1. v. r., Foto: Yamina Bouchibane)

Auf ihrer ersten deutschen Einzelmeisterschaft U18 erreichte Malin Fischer von den SSF Bonn, als jüngster Jahrgang in der Gewichtsklasse -48 kg Rang 7. Sie zeigte starke kämpferische Leistungen im Stand, hatte jedoch am Boden noch Defizite. Auf diesem verlor sie in der Hauptrunde nach Führung gegen die spätere Dritte. In der Trostrunde musste sie gegen die Deutsche Meisterin vom Vorjahr antreten und verlor auch diesen Kampf am Boden. 

Weiterlesen

Gold, Silber und Bronze auf WdEM 2016

von Michael Stohldreyer

1. Platz für Lucca Dello Russo (Foto: Jutta Dello Russo)
1. Platz für Lucca Dello Russo (Foto: Jutta Dello Russo)

Genialer Erfolg für Lucca Dello Russo von den SSF Bonn auf den Westdeutschen Einzelmeisterschaften (WdEM) im Judo. Nach seinem Vizetitel in der Altersklasse U15 im letzten Jahr konnte er seine Leistung noch steigern und gewann den U18-Titel in der Gewichtsklasse -46 kg.Somit qualifizierte er sich für die Deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) am 27.02., welche ebenfalls in Herne stattfinden werden. Vereinskameradin Malin Fischer (-48 kg) erreichte ebenfalls souverän das Finale. Leider wurde sie kurz vor Ende geworfen und der Hauptrichter wertete mit Ippon, nahm es aber wieder zurück, da die Außenrichter Wazaari werteten. Dies bekam Malin aber später mit als ihre Gegnerin, die schneller reagierte und Malin noch abhebelte.

Weiterlesen

SSF-Judoka bei der WdEM U21 2016 erfolgreich

von Michael Stohldreyer

Daniel Wegner (2. v. l., Foto: Yamina Bouchibane)
Daniel Wegner (2. v. l., Foto: Yamina Bouchibane)

Einen Tag nach den Westdeutschen Einzelmeisterschaften (WdEM) der U18 startete Robert Rabe auch auf den WdEM der U21. Als Norddeutscher Vizemeister der Gewichtsklasse -55 kg gewann er souverän seine ersten beiden Kämpfe und stand dann im Finale ebenso wie sein Vereinskamerad Daniel Wegner (-90 kg). Letzterer traf auf seinen Trainingspartner Falk Petersilka vom 1. GJC, der letztes Jahr Weltmeister in der U18 geworden ist. Weil sich beide sehr gut kennen, verlief der Kampf unspektakulär über die Zeit und da Daniel eine Strafe bekam, gewann Falk mit Shido. Daniel und Robert sind mit ihren zweiten Plätzen für die Deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) in Frankfurt an der Oder am 05/06.03.2016 qualifiziert.

Weiterlesen

Fünf SSF-Judoka für WdEM U21 qualifiziert

von Michael Stohldreyer

Robert Rabe, Daniel Wegner und Sebastian Berg (v. l. n. r., Foto Yamina Bouchibane)
Robert Rabe, Daniel Wegner und Sebastian Berg (v. l. n. r., Foto Yamina Bouchibane)

Auf den Nordrheinmeisterschaften der U21 in Duisburg fanden die Qualifikationen zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft (WdEM) am 13./14. Februar 2016 in Köln statt. Genialer Mann an diesem Tag war Daniel Wegner (-90 kg). Der SSF-Perspektivkaderathlet gewann alle seine Kämpfe nicht nur souverän, sondern auch spektakulär. Mit ihm qualifizierten sich vier weitere SSF-Judoka, welche allesamt ihr U21-Debut hatten. Die beiden Jüngsten und noch U18-Kämpfer: Robert Rabe und Sebastian Berg erkämpften sich an ihrem zweiten Turniertag nach der Bezirkseinzelmeisterschaft U18 die Silbermedaille (-55 kg) und Platz fünf bis 73 kg.

Weiterlesen

Zehn Bezirkstitel für SSF-Bonn Judoka

von Michael Stohldreyer

Erste Plätze : Robert Rabe, o. Reihe v. l. n. r.: Lucca Dello Russo, Malina Fischer, Naima Günther; u. Reihe Briag Vanderschaeghe, Jano Rübo, Jan Wallhäußer (Foto: Yamina Bouchibane)
Erste Plätze : Robert Rabe, o. Reihe v. l. n. r.: Lucca Dello Russo, Malina Fischer, Naima Günther; u. Reihe Briag Vanderschaeghe, Jano Rübo, Jan Wallhäußer (Foto: Yamina Bouchibane)

Nach einem langen Tag auf den Bezirkseinzelmeisterschaften in Swisttal standen alle Qualifizierten für die Westdeutsche Einzelmeisterschaft in den Altersklassen U15 und U18 fest. Mit zehn Titeln waren die SSF Bonn der erfolgreichste Verein aus allen vier Kreisen. Hinzu kommen noch vier Bronzemedaillen. Die Platzierungen teilen sich wie folgt auf:

Weiterlesen

Zwölf Titel bei KEM U15 und U18 in Swisttal

von Michael Stohldreyer

Lucca Dello Russo, Robert Rabe, Sebastian Berg (v. l. n. r., Foto Naima Günther)
Lucca Dello Russo, Robert Rabe, Sebastian Berg (v. l. n. r., Foto Naima Günther)

Auf den Kreiseinzelmeisterschaften (KEM) in Swisttal in den Altersklasse U15 und U18 schnitten die Judoka der SSF Bonn mit zwölf Titeln, viermal Silber und einer Bronzemedaille als erfolgreichster Verein ab. Damit haben sich 17 SSF-Judoka zu den Bezirkseinzelmeisterschaften qualifiziert, welche am Karnevalssamstag ebenfalls in Swisttal stattfinden werden. Den schnellsten Sieg erzielte Robert Rabe in drei Sekunden.

Weiterlesen

Nachwuchsjudoka erfolgreich im anderen Kreis

von Michael Stohldreyer

(v. l. n. r. o.:) Hagen Boothe, Emil Dresbach, (u.:) Anna Muradyan, Nouri Günther, Michael Schneider, Emanuel Elya, Oskar Dresbach, Ruben Muradyan (Foto: Yamina Bouchibane)
(v. l. n. r. o.:) Hagen Boothe, Emil Dresbach, (u.:) Anna Muradyan, Nouri Günther, Michael Schneider, Emanuel Elya, Oskar Dresbach, Ruben Muradyan (Foto: Yamina Bouchibane)

Die Judoka der SSF Bonn folgten gerne der Einladung des befreundeten Vereins JC Wermelskirchen zur Teilnahme an einem Kreisturnier der Altersklassen U9/U12 im Bergischen Land. Eine kindgerechte Einteilung in gewichtsnahe Pools (Gewicht vor Geschlecht) mit maximal fünf Judoka ermöglichte den kleinen Nachwuchsathleten, ihr Können unter Gleichgesinnten in angenehmer Atmosphäre unter Beweis zu stellen.

Weiterlesen

Kreisoffene Stadtmeisterschaften 2015 im Judo

von Michael Stohldreyer

Überzeugte im kürzesten Kampf der Stadtmeisterschaften: Matteo Palmbusch (r., Foto: Yamina Bouchibane)
Überzeugte im kürzesten Kampf der Stadtmeisterschaften: Matteo Palmbusch (r., Foto: Yamina Bouchibane)

Traditionsgemäß richtet der PSV Bonn die Bonner Stadtmeisterschaften am Ende des Jahres in der Hardtberghalle aus. Nach einem langen Jahr mit zahlreichen Wettkämpfen startete nur eine kleine Delegation der SSF-Bonn-Judoabteilung. Hauptsächlich gingen die Nachwuchsjudoka an den Start. Von den 26 SSF-Judoka starteten lediglich zwei aus den ältesten Jahrgängen ihrer Klassen und diese beiden kamen auch jeweils ins Finale. Neun Kämpfer hatten ihr Debut. Den schnellsten Kampf bestritt Matteo Palmbusch, der nach drei Sekunden Stadtmeister wurde.

Weiterlesen

Bronze bei WdEM 2015 für Daniel Wegner

von Michael Stohldreyer

Daniel Wegner (2. v. r., Foto: Frank Günther)
Daniel Wegner (2. v. r., Foto: Frank Günther)

Die Qualifikation für die Deutschen Pokalmeisterschaften im Judo am 29.11.2015 in Künzel schaffte SSF-Bonn-Kämpfer Daniel Wegner in der Gewichtsklasse -90 kg. Nachdem er sein Halbfinale leider unglücklich verlor, gewann er seinen Kampf um Bronze souverän bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften. Vereinskamerad Mohamed Kochih (-73 kg) verletzte sich in seinem Halbfinale und konnte weder diesen Kampf beenden noch den Kampf um Platz drei antreten.

Alle Ergebnisse unter: http://www.nwjv.de/aktuelle-meldungen/article/wdem-frauenmaenner/

Yamina Bouchibane