Zusatzkosten

Zusatzkosten fallen an für

  • Prüfungen
  • Startgelder bei der Teilnahme an Wettkämpfe

Aktivenbeitrag

bei der letzten Abteilungsversammlung wurde beschlossen, dass die Judoabteilung einen Aktivenbeitrag erhebt:

  • dieser beträgt 25 Euro pro Halbjahr für jeden aktiven Judoka, der regelmäßig in diesem entsprechenden Zeitraum (November-März und April-Oktober) beim Training war oder an einem Wettkampf/Prüfung teilgenommen hat
  • die Prüfung der Trainingsteilnahmen durch die Aktiven erfolgt durch die Trainer
  • zur Entlastung der Familien wird für jeden weiteren Aktiven der Beitrag um 5 Euro gesenkt. Entsprechend gilt:
    • 1. Aktiver in einer Familie: 25 Euro
    • 2. Aktiver in einer Familie: 20 Euro
    • 3. Aktiver in einer Familie: 15 Euro
    • jeder weitere Aktive in einer Familie: 15 Euro
  • die Erhebung des Aktivenbeitrags erfolgt im April und im November eines jeden Jahres und wird automatisch vom Konto des Mitgliedes eingezogen.